Heckklappendämpfer

Aus myKangoo.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um die Heckklappendämpfer eines Ph1G1 zu wechseln, bedarf es nicht wirklich viel Geschick.

Arbeitszeit ca. 15 min.

Am Besten stützt man zuerst die Heckklappe mit einem Kantholz ab. Dabei sollte man daraf achten, dass die Klappe weder zu tief ist, noch zu sehr nach oben gedrückt wird.

Mit einem kleinem Schraubendreher (Phasenprüfergröße ist optimal) löst man vorsichtig eine Klammer am Ende eines Dämpfer (vorzugsweise an der Klappe, man kommt da besser ran).

Ist die Feder ab, kann man den Dämpfer schon von dem Nippel ziehen.

Nun klappt der Dämpfer runter und man kommt gut an die andere Feder ran. Gleiche Prozedur. Ist der alte Heckklappendämpfer komplett ab, brauch man den neuen einfach nur auf die Nippel raufdrücken. Die Federn halten ihn dann fest.

Nun noch die andere Seite wechseln und schon geht die Heckklappe wieder ganz hoch.


Viel Spaß beim Basteln...

Mfg maik63de

Homepage