Tankdeckelsensor

Aus myKangoo.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Umbauanleitung für Tankdeckelsensor von Peter65

Man bohrt die drei Nieten am Tankstutzen vorsichtig auf bis man den Tankstutzen leicht nach vorne wegziehen kann. Für zwei der drei Nieten kommen dann M5 schrauben ca.20 mm lang und selbstsichernde Muttern zum einsatz. An stelle des dritten Nietes (oben links) baut man einen Öffnertaster z.B Pollinelektronik Art.nr.:420 321 ein. Diesem beraubt man aber seiner Betätigungshaube so das nur noch der kleine Stösel hervorlugt. Dann bohrt man die Nietenlöcher im Blech und im Tankstutzen auf 7 mm auf. Mit einer zweiten mutter eines zeiten Taster kann man das ganze dann festschrauben. Vorher müssen nur die zwei Leitungen mit dem Taster verbunden werden und evtl. verlängert. Wenn bei der Jährlichen Pflege man den Taster etwas WD 40 spendiert dann überlebt diese Konstruktion über viele Jahre.

Materialliste:

              2 Schrauben M5 mit U-Scheibe und Selbstsichernder Mutter in hoher Güte z.B.V2a
              2 Taster Öffner z.B.Pollin Elektronik Art.Nr:420 321
              ein wenig flexible Aderleitung 0,75 und Schrumpfschlauch o.ä.